GT-Eins Forum
http://www.gt-eins.at/cgi-bin/GT1-Forum/YaBB.pl
Sonstiges >> Alles... >> Aston Martin und die schweizer Doktoren....
http://www.gt-eins.at/cgi-bin/GT1-Forum/YaBB.pl?num=1624357387

Beitrag begonnen von Soundlover am 22.06.21 um 12:23:07

Titel: Aston Martin und die schweizer Doktoren....
Beitrag von Soundlover am 22.06.21 um 12:23:07

DAS könnte noch durchaus unterhaltsam werden, allerdings eher in den Gerichtssälen statt auf den Rennstrecken dieser Welt... R Motorsport dürfte damit aber wohl Geschichte sein...

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Aston Martin und die schweizer Doktoren....
Beitrag von Jaguar44 am 22.06.21 um 13:52:28

Nebula-Projekt AG  :D  
Nomen est Omen, in so eine Dunkelmann  8-) Bude hätte ich nicht einen Rappen investiert.

Titel: Re: Aston Martin und die schweizer Doktoren....
Beitrag von Ralli am 22.06.21 um 18:25:41

Ist ja nicht das erste Mal, dass diese beiden Herren negative Schlagzeilen machen. Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Aston Martin und die schweizer Doktoren....
Beitrag von Soundlover am 03.11.21 um 20:53:24

In der Angelegenheit mit Aston Martin gibt es zwar (noch) keine (der Öffentlichkeit zugänglichen) Neuigkeiten, allerdings hat AF Racing Ltd. (das ist die Firma hinter R Motorsport) bereits im Sommer in UK Insolvenz beantragt und befindet sich derzeit in einem Liquidierungsprozess...


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

GT-Eins Forum » Powered by YaBB 2.3.1!
YaBB © 2000-2009. Alle Rechte vorbehalten.